Urselweg 15

2017-12-05
likeAdded

Fakten

Referenz Nr.
86
Bezirk
Steglitz-Zehlendorf
Auftragssumme
300 000€
Typ:
Mehfamilienhaus

Beschreibung

In Zehlendorf, im grünsten Teil Berlins, lebt es sich stilvoll und anspruchsvoll. Wer hier angekommen ist, ist wirklich im Leben angekommen: die gewachsene Zehlendorfer Lebensqualität, internationales Flair und eine Tradition, die amerikanische Lässigkeit in sich aufgenommen hat. Wer hier Wurzeln schlägt, kann sich zurücklehnen und sich einlassen auf ein gutes Leben, natürlich und lebendig, repräsentativ und warm. Hier öffnet sich das besondere Gefühl, dort zu sein, wo man immer hin wollte.

Die 13 Gebäude, die jeweils in zwei bis vier Einheiten unterteilt sind, zeichnen sich durch architektonisch klare Linien aus. Das Erdgeschoss als Sockelgeschoss besteht aus schwarz geflammten Klinkerziegeln mit hellgrauen Lagerfugen, die jedem Haus eine besondere Wertigkeit verleihen. Die Obergeschosse sind mit einem hellen Wärmeverbundsystem mit mineralischen Kratzputz bekleidet und werden durch glatte Gesimsbänder mit Schattenfugen akzentuiert. Die dunkelroten Putzflächen zwischen den Fenstern im oberen Fassadenbereich harmonieren mit den Farben der Umgebung. Die Dachgeschosse liegen zurückgesetzt und runden die zeitlose Architektur ab. Durch Versatz und Fassadengliederung erhält jede einzelne Wohneinheit seinen individuellen Charakter. So wird ein stimmungsvolles Bild erzeugt, das den unverwechselbaren Charme des Seydyards widerspiegelt.

Details zu Referenzen

  • Fliesen
  • großformatige Platten
  • Mosakfliesen
  • Natursteinen

Karte